Wie recherchiere ich nach Zeitschriftenartikeln in OLC – Online Contents?

In OLC - Online Contents sind über 48,8 Mio. Aufsatztitel aus über 27.900 Zeitschriften nachgewiesen. Für OLC werden seit dem Erscheinungsjahr 1993 Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften aller Fachrichtungen mit besonderem Schwerpunkt Naturwissenschaften erfasst. Sie werden wöchentlich ergänzt mit Aufsatztiteln aus mehr als 9.100 Zeitschriften verschiedener Bibliotheken.

(Quelle: https://gso.gbv.de/DB=2.3/, Zugriff: 14.04.2020)

 

Zu OLC gelangen Sie über den Online-Katalog der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, indem Sie in der linken Spalte auf „Aufsatz-, Zeitschriften- und Fachdatenbanken“ klicken.


Als Nächstes wählen Sie die Datenbank „OLC-Online Contents“ und starten die Suche nach geeigneten Quellen.

 

Die Datenbank OLS ist so ähnlich aufgebaut und recherchierbar wie der Online-Katalog der GWLB. Sie können gezielt nach dem Namen der Autoren, nach dem Titel, nach der Relevanz und auch nach Titelstichwörtern suchen. Zusätzlich ist die Einschränkung der Suche nach Artikeln nach verschiedenen Kriterien wie der Publikationsart, der Sprache oder dem Erscheinungsjahr der jeweiligen Zeitschriftenhefte möglich.

Beispiel:

Die Suche nach der Stichwörterkombination  „Gottfried Wilhelm Leibniz“ ergab 192 Treffer.

 

Mit dem Klick auf den gewünschten Artikel werden der gesamte Titel und andere Angaben von der Zeitschrift angezeigt. Darüber hinaus ermöglicht OLC die Überprüfung, ob die entsprechende Quelle im Bestand der eigenen Bibliothek ist (s.u. „in eigener Bibliothek“).

Falls die gewünschte Zeitschrift nicht in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek vorhanden ist, muss der nachgewiesene Artikel über die Fernleihe aus den teilnehmenden Bibliotheken oder über subito bestellt werden.


Für in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek erhältliche Zeitschrift werden die entsprechende Signatur und der Standort angezeigt. Die Bestellung erfolgt mit der Eingabe der Benutzerkennung.


Last modified: Tuesday, 14 July 2020, 5:00 PM